Ordinationsvorbereitungstage

Der Oberkirchenrat beruft die zu Ordinierenden gegen Ende des Vikariats (nach der Zeugnisübergabe) zu den Ordinationsvorbereitungstagen ein. Diese 3 Tage dienen der persönlichen Vorbereitung der bevorstehenden Ordination. Inhaltliche Schwerpunkte sind die Bedeutung der Ordination in theologischer und rechtlicher Hinsicht, der Ordinationsgottesdienst und die geistliche Dimension der Ordination. Der Landesbischof nimmt in der Regel zeitweise an den Ordinationsvorbereitungstagen teil, ebenso wie ein/e Dekan:in. Die Ordinationsvorbereitungstage finden in der Regel im Einkehrhaus der Landeskirche in Bad Urach statt.

Termine 2023:
30. Januar - 01. Februar
06. - 08. Februar
24. - 26. Juli

Termine 2024:
30. Januar - 01. Februar
16. - 18. Juli

 
/bildungsanbieter/fortbildung-in-den-ersten-amtsjahren/fortbildungen-im-rahmen-der-fea/ordinationsvorbereitungstage.html?tx_aseventdbfrontend_process%5Bpage%5D=PAGE&tx_aseventdbfrontend_process%5Bcontroller%5D=Process
/angebote-fuer/veranstaltungen/veranstaltung-detailansicht.html?tx_aseventdbfrontend_process%5Bevent_uid%5D=EVENT_UID&tx_aseventdbfrontend_process%5Beventdate_id%5D=EVENTDATE_ID
6f9290566997f097ae750726fb0aebb2
2
  • Heute
 
#name#
#time_beginend_calendar# #organizer#

Ihre Merkliste

 

#title#

#organizer#