15.01.20

Weltgebetstag 2020

Am 06. März wird der Weltgebetstag gefeiert, zu dem in diesem Jahr Frauen aus Simbabwe einladen. Der diesjährige Leitspruch "Steh auf und geh!" stammt aus dem Johannesevangelium (Johannes 5, 2–9 a).

Bildquelle: © Weltgebetstag der Frauen – Deutsches Komitee e.V.

Bildquelle: © Weltgebetstag der Frauen – Deutsches Komitee e.V.

Am 06. März 2020 ist es wieder so weit - Frauen, Männer, Kinder und Jugendliche feiern gemeinsam über Länder- und Konfessionsgrenzen hinweg den Weltgebetstag. Das hat Tradition: Seit über 100 Jahren macht sich die Bewegung stark für die Rechte von Frauen und Mädchen in Kirche und Gesellschaft. In diesem Jahr ist Simbabwe das Gastgeberland.

Steh auf und geh! ...

... ist dabei das Motto des diesjährigen Weltgebetstags. Der Satz stammt aus dem Johannesevangelium aus der Heilung des Gelähmten (Johannes 5, 2–9 a): "Steh auf, nimm deine Matte und geh." Damit fordern die Frauen des Weltgebetstags-Komitees in Simbabwe auf, die Perspektive zu wechseln, persönliche und gesellschaftliche Veränderung als Chance zu begreifen und neue Wege zu gehen.

Gesellschaftliche Veränderungen sowie Umbrüche sind Simbabwe nicht fremd – neben wirtschaftlichen Problemen und politischer Korruption haben die Menschen dort auch mit überteuerten Lebensmitteln, horrenden Benzinpreisen sowie einer steigenden Inflation zu kämpfen. Zudem ist im patriarchalisch geprägten Land die mangelnde Gleichberechtigung der Frau immer noch eine Hürde, die es gänzlich zu überwinden gilt.

Vorbereitende Veranstaltungen

Wie in jedem Jahr werden hunderttausende Menschen die Gottesdienste und Veranstaltungen zum Weltgebetstag besuchen, der stets am ersten Freitag im März stattfindet. Zur Vorbereitung können auch in Baden-Württemberg viele spannende und lehrreiche Veranstaltungen besucht werden.

So lädt das Citypfarramt Heilbronn am 18. Januar 2020 in das Evangelische Bonhoeffer-Gemeindehaus ein, um vorab mehr über Land und Leute zu erfahren. Zudem werden zahlreiche Köstlichkeiten, die zum Teil von der Küche Simbabwes beeinflusst sind, gereicht.

Auch bei der Ökumenischen Vorbereitungsgruppe Weltgebetstag in Esslingen kann mehr über das diesjährige Gastgeberland in Erfahrung gebracht werden. Der Württembergische Evangelische Landesverband Kindergottesdienst gibt in einem Spezial-Workshop neben allgemeinen Infos auch Tipps zu Bausteinen für einen gelungenen Kinder-Gottesdienst zum Thema. Lieder und Musik, Basteln und Bibelarbeit kommen dabei aber auch nicht zu kurz.

Kreativ wird es im Stift Urach und bei der Evangelischen Kirchengemeinde Beutelsbach, wo das Weltgebetstagsthema im Kontext der Liturgie aus Simbabwe mit Elementen aus dem Bibliodrama erkundet wird. Die Evangelische Kirchengemeinde Oberensingen-Hardt organisiert einen Bildervortrag zum Weltgebetstagsland Simbabwe.

Gottesdienst am 06. März 2020

Die Evangelische Diakonissenanstalt Stuttgart lädt auch in diesem Jahr wieder dazu ein, den Weltgebetstag gemeinsam mit einem Gottesdienst und anschließenden Feierlichkeiten zu begehen.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Im Sinne der Gemeinsamkeit unterstützt die Weltgebetstagsbewegung aus Deutschland die Stärkung von Frauenrechten und Bekämpfung geschlechtsspezifischer Gewalt gegen Frauen und Mädchen in mehr als 100 Projekten rund um den Globus.

Alle Interessierten sind sowohl in der Vorbereitung als auch am 06. März 2020 herzlich willkommen.


 
 
/bildung-in-der-landeskirche/news-im-ueberblick/news.html?tx_aseventdbfrontend_process%5Bpage%5D=PAGE&tx_aseventdbfrontend_process%5Bcontroller%5D=Process
/angebote-fuer/veranstaltungen/veranstaltung-detailansicht.html?tx_aseventdbfrontend_process%5Bevent_uid%5D=EVENT_UID&tx_aseventdbfrontend_process%5Beventdate_id%5D=EVENTDATE_ID
  • Heute
 
#name#
#time_beginend_calendar# #organizer#

Ihre Merkliste

 

#title#

#organizer#