26.05.19

Deutscher Evangelischer Kirchentag Dortmund 2019

Vom 19. bis 23. Juni 2019 findet der Deutsche Evangelische Kirchentag in Dortmund statt. Unter der Losung »Was für ein Vertrauen« werden 100.000 Besucher erwartet. Auch in Württemberg gibt es Veranstaltungen zum Kirchentag.

©Stephan Schütze

Fünf Tage, 100.000 erwartete Besucher, rund 2.000 Veranstaltungen: Das wird der Evangelische Kirchentag 2019 in Dortmund. Vom 19. bis 23. Juni werden Interessierte eingeladen, an Konzerten, Gottesdiensten, Podien, Workshops und Diskussionen teilzunehmen. Der 37. Deutsche Evangelische Kirchentag steht unter der Losung "Was für ein Vertrauen" aus dem 2. Buch der Könige, Kapitel 18, Vers 19.

Tickets können Sie online oder an den ausgeschriebenen Vorverkaufsstellen erwerben. Eine Dauerkarte für fünf Tage kostet 108 Euro, eine Tageskarte 35 Euro. Für Senioren, Jugendliche, Studenten, behinderte Menschen und Familien gibt es Ermäßigungen.

Auch in der Württembergischen Landeskirche gibt es Veranstaltungen zum Kirchentag. Mehrere Kirchenbezirke bieten Busreisen und Vorbereitungsveranstaltungen zum Kirchentag an:

 

Weitere Informationen finden Sie hier.


 
 
/bildung-in-der-landeskirche/news-im-ueberblick/news.html?tx_aseventdbfrontend_process%5Bpage%5D=PAGE&tx_aseventdbfrontend_process%5Bcontroller%5D=Process
/angebote-fuer/veranstaltungen/veranstaltung-detailansicht.html?tx_aseventdbfrontend_process%5Bevent_uid%5D=EVENT_UID&tx_aseventdbfrontend_process%5Beventdate_id%5D=EVENTDATE_ID
  • Heute
 
#name#
#time_beginend_calendar# #organizer#

Ihre Merkliste

 

#title#

#organizer#