Ungleiche Paare - auf der Suche nach dem richtigen Leben

zurück

Sonderausstellung

Freiheit, Unabhängigkeit und die Entfaltung eigener Lebensvorstellungen gelten heute als selbstverständlich. Dass sich diese immer wieder behaupten müssen und mussten, vor allem unter schwierigen Rahmenbedingungen wie Umwelt, Gesellschaft und Politik, ist durch die Corona-Krise in den Blickpunkt geraten wie lange nicht mehr.

Wie bestimmten im Verlauf der Geschichte Macht, Geld, Bildung und Glaube das Leben von Männern und Frauen im Südwesten Deutschlands? Die Schau öffnet einen Blick in die Kirchengeschichte dieser Region am Beispiel von 14 Menschen, in sieben Paaren einander gegenübergestellt, deren unterschiedliche Lebensentwürfe und Lebenswege doch Gemeinsamkeiten entwickeln. Aus bewusst heutiger Perspektive befragt die Ausstellung die sieben ungleichen Paare, welche Möglichkeiten sie in ihrer Zeit und mit ihren Mitteln hatten und welche Chancen sie ergriffen, um ein Leben im Sinne des Evangeliums zu führen. Manche der Persönlichkeiten sind bekannt, andere nicht oder kaum.

Die Besucherinnen und Besucher der Ausstellung sind eingeladen, sich in deren Vor-Bildern wortwörtlich zu spiegeln.


Ungleiche Paare - Königinnen
Bildquelle: Bibliorama
Datum:
31.05.2020 12:00 Uhr - 21.02.2021 17:00 Uhr | Eröffnung: Pfingstsonntag, 31. Mai 2020
Veranstalter:
bibliorama - Bibelmuseum Stuttgart
Büchsenstr. 37
70174 Stuttgart
Telefon: 0711 229363-481
Email: info@bibelmuseum-stuttgart.de
Homepage: https://www.bibelmuseum-stuttgart.elk-wue.de
Veranstaltungsort:
bibliorama - Bibelmuseum Stuttgart
Büchsenstr. 37
70174 Stuttgart
Teilnehmerzahl:

Eine Teilnahme an der Ausstellungseröffnung ist auch virtuell als Zoom-Meeting möglich: https://zoom.us/j/92365742896

Gebühr:
5,00 €,

Eintrittspreis zur Ausstellung. Sonderkonditionen entnehmen Sie bitte der Homepage https://www.bibelmuseum-stuttgart.elk-wue.de

Der Eintritt zur Eröffnungsveranstaltung ist frei.

Voraussetzungen:

Eine Anmeldung zur Eröffnung ist aufgrund der Sicherheitsbestimmungen erforderlich und erbitten wir per E-Mail (koch@dbg.de) oder Telefon (0711 229363481).

Eine Teilnahme zur Ausstellungseröffnung ist auch virtuell als Zoom-Meeting möglich: https://zoom.us/j/92365742896

Kontakt:
Claudia Koch
koch@dbg.de
Download:
20-05-20 PM-Vers3_SA-UngleichePaare.docx
 
 
 
/angebote-fuer/veranstaltungen/veranstaltung-detailansicht/details.html?tx_aseventdbfrontend_process%5Bpage%5D=PAGE
/angebote-fuer/veranstaltungen/veranstaltung-detailansicht.html?tx_aseventdbfrontend_process%5Bevent_uid%5D=EVENT_UID&tx_aseventdbfrontend_process%5Beventdate_id%5D=EVENTDATE_ID
  • Heute
 
#name#
#time_beginend_calendar# #organizer#

Ihre Merkliste

 

#title#

#organizer#