WEBINAR: Stop-Motion-Film selber machen: mobil – digital – kreativ

zurück

Online-Workshop

Inhalt:

Eigene Trickfilme selber machen, macht erst einmal – egal in welchem Alter – sehr viel Spaß! Heutzutage macht es uns die Technik in Form von Smartphone und Tablet leicht, da wir sie meistens dabei haben und die Bedienung sehr einfach ist. Das Stop-Motion-Verfahren eignet sich hervorragend zur Bearbeitung zahlreicher Themen und Inhalte mit Kindern und Jugendlichen. Wir können damit Geschichten erzählen, Dinge erklären, mit unterschiedlichen Materialien arbeiten oder ein abstraktes Kunstwerk erstellen. Das Ganze bewegt und mit Ton.


Methode:

Damit Sie das Medium Trickfilm besser kennenlernen und dessen Möglichkeiten  einschätzen lernen, werden wir Ihnen Einblicke in unterschiedliche Trickfilmarten geben und diese anhand bereits entstandener Trickfilme verdeutlichen. Außerdem bekommen Sie Tipps und Infos für die Trickfilm-Arbeit mit Kinder- und Jugendgruppen.
Im Anschluss daran sehen Sie wie einfach ein Trickfilm mit der App "Stop Motion Studio" produziert werden kann und dass diese aktive Medienarbeit für jedes Alter geeignet ist. Da die App sowohl für Android als auch für iOS kostenfrei zugänglich ist, können Sie im Anschluss an das Webinar direkt loslegen, einen eigenen Trickfilm zu produzieren.

Lernziel:

In diesem Workshop lernen Sie alle wichtigen Grundlagen zur Trickfilmproduktion innerhalb der aktiven Medienarbeit kennen, um später einen eigenen Trickfilm für sich oder mit Kindern oder Jugendlichen erstellen zu können. Ziel ist, Ihnen zum einen die vielseitigen Möglichkeiten des selbstgemachten Trickfilms näher zu bringen und zum anderen die Lust und Motivation dieser aktiven Medienarbeit zu vermitteln.

Bildquelle: Vege|Fotolia
Datum:
24.06.2020 | Anmeldeschluss: 19.06.2020
Veranstalter:
Evangelisches Medienhaus GmbH
Augustenstraße 124
70197 Stuttgart
Telefon: 0711 22276 38
Email: fortbildung@evmedienhaus.de
Homepage: www.evmedienhaus.de
Veranstaltungsort:
Online
Zielgruppe:

Lehrer/-innen, Pfarrer/-innen, Jugendleiter/-innen, Sozialpädagoginnen/-pädagogen und alle, die am Thema interessiert sind

Teilnehmerzahl:

Mindestteilnehmerzahl: 4

Gebühr:
39 €
Referent/-en:

Susanne Zeltwanger-Canz, Medienpädagogin im Evangelischen Medienhaus

Hinweise:

Bitte bringen Sie Ihr eigenes Smartphone, Tablet oder Laptop mit. Vorkenntnisse sind nicht notwendig.

Kontakt:
Bernhard Möller
0711 22276-38
fortbildung@evmedienhaus.de
 
 
 
/angebote-fuer/veranstaltungen/veranstaltung-detailansicht/details.html?tx_aseventdbfrontend_process%5Bpage%5D=PAGE
/angebote-fuer/veranstaltungen/veranstaltung-detailansicht.html?tx_aseventdbfrontend_process%5Bevent_uid%5D=EVENT_UID&tx_aseventdbfrontend_process%5Beventdate_id%5D=EVENTDATE_ID
  • Heute
 
#name#
#time_beginend_calendar# #organizer#

Ihre Merkliste

 

#title#

#organizer#