Impressum, Bildrecht und Co. Online-Kurs Medienrecht

zurück

Online-Kurs Medienrecht

In Zusammenarbeit der Fachstelle Medien Diözese Rottenburg-Stuttgart und Evangelisches Medienhaus GmbH


Inhalt:
Sie veröffentlichen Inhalte auf Ihrer Internetseite, im Newsletter, im Gemeindebrief, im Schaukasten oder in anderen Kommunikationsmitteln? Aber woher kommen Ihre Inhalte wie Texte, Bilder, Videos oder Audio? Natürlich können Sie nicht alle Inhalte selbst erstellen und bedienen sich verschiedener Quellen, sodass Sie medienrechtliche Rahmenbedingungen beachten sollten.

In diesem Kurs lernen Sie rechtliche Grundlagen für Ihre Veröffentlichungen und erhalten praxisnahe Tipps und Vorlagen, damit Sie rechtlich auf der sicheren Seite stehen. Der Kurs ist entstanden in Zusammenarbeit mit Christian Zappe, Diplom-Jurist und Fachjournalist. Er ist Experte in Crossmedia-Kommunikation sowie Medien- und Social-Media-Recht.


Methode:
Im Online-Kurs lernen Sie ortsunabhängig und zeitlich flexibel, da Sie jederzeit auf die Lerninhalte zugreifen können. Sie erarbeiten sich die Lerninhalte auf der Lernplattform www.lernplattform-kirche.de. Anhand von verschiedenen Lernmodulen werden Sie an das Thema Medienrecht herangeführt. Sie können jederzeit Fragen über das Forum stellen oder mit der Kursleitung in Kontakt treten.


Lernziel:

Nach dem Online-Kurs wissen Sie:

  • worauf Sie grundsätzlich bei Veröffentlichungen achten müssen, um die rechtlichen Rahmenbedingungen einzuhalten
  • was das Urheberrecht ist und worauf Sie achten müssen, wenn Sie fremde Inhalte veröffentlichen
  • worauf Sie achten müssen, wenn Sie Bilder von Personen für Ihre Kommunikationsmittel verwenden


Zertifikat: Sie erhalten eine Teilnahmebestätigung.


Anmeldung:

Dem Kurs kann ab dem 4. Oktober 2017 jederzeit auf www.lernplattform-kirche.de beigetreten werden. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Namen, Ihren Kontaktdaten und dem Kurstitel per E-Mail an: lernplattform@evmedienhaus.de. Nach Überweisung der Kursgebühr erhalten Sie einen Zugang für den Kurs auf www.lernplattform-kirche.de.


An zwei Terminen (entweder bereits kurz nach Ostern oder am 6. Juni jeweils von 18-20 Uhr) steht Ihnen für individuelle Fragen unser Experte, Christian Zappe (Diplom-Jurist, Fachjournalist, Referent und zertifizierter Datenschutzbeauftragter (TÜV®)) , zur Verfügung.

Bildquelle: © vege | fotolia.com
Datum:
04.10.2017 - 31.07.2018
Veranstalter:
Evangelisches Medienhaus GmbH und Fachstelle Medien der Diözese Rottenburg-Stuttgart
Augustenstraße 124
70197 Stuttgart
Telefon: 0711 22276-82
Email: lernplattform@remove-this.evmedienhaus.de
Homepage: www.evmedienhaus.de
Veranstaltungsort:
www.lernplattform-kirche.de | Einstieg jeder Zeit möglich
Zielgruppe:

Sekretärinnen/Sekretäre, Pfarrerinnen/Pfarrer, Haupt- und Ehrenamtliche und alle, die mit der Betreuung einer Internetseite oder anderen Kommunikationsmitteln beauftragt sind. Der Online-Kurs richtet sich von den Inhalten her vor allem an kirchliche Einrichtungen.

Teilnehmerzahl:
Unbegrenzte Teilnehmerzahl
Gebühr:
55 €
Kursnummer:
Online-Kurs 34
Referent/-en:
Christian Zappe, Diplom-Jurist, Fachjournalist, Referent und zertifizierter Datenschutzbeauftragter (TÜV®) | Crossmedia-Kommunikation | Medien- und Social-Media-Recht, Andrea Hettler, Fachstelle Medien der Diözese Rottenburg-Stuttgart
Lena König, Evangelisches Medienhaus GmbH
Vorraussetzungen:

Fachliche: Keine Vorkenntnisse benötigt.


Technische: Für den Zugang auf www.lernplattform-kirche.de benötigen Sie ein internetfähiges Gerät.

Kontakt:
Lena König
0711 22276-82
lernplattform@remove-this.evmedienhaus.de
 
 
 
angebote-fuer/veranstaltungen/veranstaltung-detailansicht.html?tx_aseventdbfrontend_process%5Bevent_uid%5D=EVENT_UID&tx_aseventdbfrontend_process%5Baction%5D=details&tx_aseventdbfrontend_process%5Bcontroller%5D=Process
  • Heute
 
#name#
#time_beginend_calendar# #organizer#

Ihre Merkliste

 

#title#

#organizer#