Bildungstipps für den Juni

Bildungstipps für den Juni | Bild: Photographee.eu, fotolia.com

Im Juni empfiehlt die Redaktion von bildungsportal-kirche.de den Vortrag Klimaschutzmanagement. Alle, die gerne kreativ sind können bei der Veranstaltung Die Unziale - ein Einstieg in die Schönschreibkunst erste Schritte im Bereich Kalligraphie machen. Bewegung an der frischen Luft bietet auch in diesem Jahr wieder die Tour de Schöpfung. Aber auch darüber hinaus hat der Juni eine Vielzahl an interessanten Veranstaltungen zu bieten wie z.B.

BaumWEGE

Datum: 01.06.2019 16:00 Uhr - 17:30 Uhr

Veranstalter: Arbeitskreis Evangelische Frauen in Schorndorf (BAF Schorndorf)

Gemeinsam wollen sich die Teilnehmer auf den Weg machen und an ausgesuchten Stellen des jeweiligen Friedhofs unter dem Schatten besonderer Bäume verweilen. Viel gibt es über Bäume zu berichten und erzählen. Nicht nur Wissenswertes über die jeweilige Baumart und ihre Verwendung in Alltag und Heilkunde, auch zahlreiche Gedichte, Märchen und biblische Zitate. So wird jeder Baum zu etwas ganz Besonderem! Kurze Laufwege und Sitzgelegenheiten machen diese Spaziergänge auch für Menschen die nicht (mehr) gut zu Fuß sind zu einem Erlebnis.

Zur Veranstaltung

HOMO DEUS Gott-Mensch

Datum: 04.06.2019 19:00 Uhr

Veranstalter: Evangelische Erwachsenenbildung Göppingen

Ein Vortrag über die Entwicklung des Christusbildes: In der frühen Kirche gab es gar kein Christusbild; das strenge Bilderverbot des jüdischen Glaubens wurde respektiert. Allmählich entwickelte sich jedoch parallel zur Weiterentwicklung der christologischen Dogmen auch die Kunst weiter. Es ist bemerkenswert, wie durch neue Glaubensbekenntnisse (Nizäa, Chalcedon usw.) eine neuartige Christusdarstellung gewagt wurde.

Zur Veranstaltung

Klimaschutzmanagement

Datum: 04.06.2019 20:00 Uhr - 21:30 Uhr

Veranstalter: Hospitalhof Stuttgart Evangelisches Bildungswerk

Eine der größten Herausforderung unserer Zeit ist die Einhaltung der Klimaschutzziele und somit der Erhalt einer lebenswerten Erde für die nachfolgenden Generationen. Werfen Sie einen Blick auf die Möglichkeiten, was wir dazu beitragen können – jede(r) für sich und gemeinsam als Kirchengemeinden.

Zur Veranstaltung

Alter hat Zukunft - Es liegt an uns!

Datum: 05.06.2019 10:00 Uhr - 17:00 Uhr

Veranstalter: Landesseniorenrat Baden-Württemberg e.V.

Der 34. Landesseniorentag Baden-Württemberg findet im Rahmen der Bundesgartenschau in Heilbronn statt. Die Eröffnungsveranstaltung ist am Vormittag in der Eissporthalle. Nachmittags steht den Teilnehmenden die Bundesgartenschau offen. Dort gibt es einen Infomarkt, Vorträge, Mitmachangebote sowie ein kulturelles Programm auf der Hauptbühne.

Zur Veranstaltung

Sing-und Wandertage auf der Schwäbischen Zollernalb

Datum: 11.06.2019 15:00 Uhr - 16.06.2019 13:00 Uhr

Veranstalter: Ev. Tagungsstätte Haus Bittenhalde

Der Frühsommer ist die schönste Jahreszeit der Schwäbischen Alb, wenn alles neu erwacht ist und die Wiesen voller Blüten sind. Ein buntes Programm für Körper, Geist, Seele und alle Sinne füllt die Woche: Singen, Bibelteilen, Spaziergänge, Wanderungen und Exkursionen je nach Kraft, Lust und Laune auf der erblühenden Alb und manches mehr. Die Vormittage sind für das fröhliche gemeinsame Singen reserviert. Als Abschluss der Tage mit einem Teil des gesungenen Programms einen Gottesdienst musikalisch mitzugestalten. Am Nachmittag bleibt Zeit für die vielfältigen anderen Angebote.

Zur Veranstaltung

"Mit vereinten Kräften"

Datum: 11.06.2019 16:00 Uhr - 16.06.2019 13:00 Uhr

Veranstalter: Berneuchener Haus Kloster Kirchberg

Dieser Kurs für Anfänger und "Immer-Wieder-Anfänger" richtet sich an alle, die sich in ihrer Haut und im Kontakt mit andern wohl fühlen möchten, die sich nach Tiefe, Ruhe und Offenheit sehnen. Im Aikido, einer japanischen Verteidigungskunst, möchten sich meine eigenen Kräfte mit den Kräften des andern vereinen: ein vermeintlicher Feind wird zum Freund, ein Konflikt zum Dialog - wenn ich mir selber und dem andern mit Respekt und Zu-Wendung begegne! Anhand von einfachen Übungen werden einige Grundprinzipien des Aikido erlebt.

Zur Veranstaltung

Die Unziale - ein Einstieg in die Schönschreibkunst

Datum: 13.06.2019 10:00 Uhr - 16.06.2019 17:00 Uhr, 03.10.2019 10:00 Uhr - 06.10.2019 17:00 Uhr

Veranstalter: Berneuchener Haus Kloster Kirchberg

PC, Tablets, Smartphones - wozu wird heute überhaupt noch analog mit der Hand auf Papier geschrieben? Schreiben ist eine ganzheitliche Tätigkeit, schreiben können Sie nicht beiläufig und "schön" schreiben fordert Ihre ganze Aufmerksamkeit. Die Freude über das mit Ihren Händen geschaffene Werk - einer gelungenen Kalligraphie - ist Ihre Belohnung. Am Beispiel der Unzialschrift lernen die Teilnehmer den Umgang mit Feder und Tinte auf dem Papier. Diese Schrift, obwohl schon mehr als 1500 Jahre alt, ist wegen ihrer einfachen Gestalt sehr gut für den Kalligraphie-Einstieg geeignet.

Zur Veranstaltung

Humor und Lachen in der Bibel und im Glauben - ?!

Datum: 24.06.2019 15:00 Uhr - 17:00 Uhr

Veranstalter: Evangelischer Kirchenbezirk Nürtingen

Dürfen wir Christen überhaupt Humor haben? Vor allem auch im evangelischen Bereich kam das Humorvolle und Sinnliche immer wieder zu kurz. Ist der Glaube eine so ernste Sache? Jesus hat ja nicht gelacht, behaupten einige, wenigstens steht davon nichts in der Bibel.„Bei den Frommen muss man zum Lachen in den Keller gehen“ war so eine Aussage über uns Christen oder „In der Kirche muss man den Humor an der Garderobe abgeben“. Doch, es gibt humorvolle Geschichten in der Bibel. Gemeinsam werden wir sie entdecken.

Zur Veranstaltung

Rüstungs- und Kleinwaffenexporte in Schule und Gemeinde thematisieren

Datum: 27.06.2019

Veranstalter: ÖKU AG für Rüstungskonversion und Kleinwaffenexportverbot Baden-Württemberg

Wieviel Rüstungsindustrie braucht Deutschland und welche Problematiken sind damit verbunden? Die Rüstungsindustrie argumentiert im Sinn einer Sicherheitslogik, die Kirchen beziehen zunehmend Position im Sinne einer Friedenslogik. Was hilft zu einer wirklichen Verantwortungsethik? Beim Fachtag für Gemeinde- und Schulpädagogik bekommen Sie Informationen aus erster Hand über die aktuelle Entwicklung der Rüstungsexporte. Sie erfahren, welche Modelle es gibt, die Fragen der Rüstungsexporte in Unterricht und Gemeinde zu thematisieren. Sie können selbst mitarbeiten, um vorhandene Unterrichtsentwürfe weiterzuentwickeln.

Zur Veranstaltung

Kanu-Erlebniswochenende I

Datum: 28.06.2019 16:30 Uhr - 30.06.2019 16:30 Uhr

Veranstalter: Evangelisches Männer-Netzwerk Württemberg

Am Freitagnachmittag treffen alle am Neckar ein: Zeltaufbau, Kennenlernen, Kanutechnik, grillen am Lagerfeuer, Abendandacht und übernachten im eigenen Zelt. Am Samstagmorgen paddeln die Teilnehmer in 4er-Kanus ab Sulz flussabwärts. Wieder am Lagerplatz angekommen geht’s ans Kochen, Spielen, Singen, Abendgebet und Väter-Kinder-Zeit. Am späteren Abend dann die Väterrunde am Lagerfeuer. Am nächsten Tag, nach dem Frühstück und der Morgenandacht, geht’s weiter flussabwärts bis Bieringen. Das Ende des WOEs ist gegen 16.30 Uhr vorgesehen.

Zur Veranstaltung

Kommunikation verändern - Konflikte nutzen

Datum: 28.06.2019 09:30 Uhr - 17:30 Uhr

Veranstalter: Evangelische Erwachsenen- und Familienbildung in Württemberg (EAEW)

Gelingende Kommunikation ist gar nicht so einfach. Vielfach erschweren unbewusste Faktoren wie Vorurteile und Reaktionsmuster die Verständigung. Es lohnt sich also, anhand unterschiedlicher Modelle unser eigenes Konfliktverhalten bewusst zu erweitern und konstruktive Wege aus einem destruktiven Konfliktverlauf zu entwickeln. Denn was und wie wir kommunizieren hat maßgeblichen Einfluss auf das Arbeitsklima, ein gutes kollegiales Miteinander und auf persönliche Zufriedenheit, Wohlergehen und Lebensqualität. Mit Theorie und praktischen, humorvollen Übungen werden wir in diesem Seminar Handwerkszeug zu lösungsorientiertem Handeln erarbeiten.

Zur Veranstaltung

Tour de Schöpfung

Datum: 30.06.2019 11:00 Uhr

Veranstalter: Martin-Luther-Gemeinde Böblingen in Kooperation ADFC Böblingen/ Sindelfingen, Projektgruppe MartinusPilgerWeg Katholisches Dekanat Böblingen, Evangelische Erwachsenenbildung im Kirchenbezirk Böblingen

Die Tour de Schöpfung sind thematische Halbtags-Rundtouren bis zu ca. 40 km Länge für die ganze Familie. Am 30. Juni 2019 lautet das Thema: »Du stellst meine Räder auf weiten Raum«. Der Tag beginnt um 11 Uhr mit einem Ökumenischen Radgottesdienst, im Anschluss gibt es einen Grill-Imbiss für alle. Ab 14 Uhr startet die Tour zum Schönbuchturm bei Herrenberg.

Zur Veranstaltung

 
 
/angebote-fuer/offene-bildungsangebote/bildungstipps-fuer-den-juni.html?tx_aseventdbfrontend_process%5Bpage%5D=PAGE&tx_aseventdbfrontend_process%5Bcontroller%5D=Process
/angebote-fuer/veranstaltungen/veranstaltung-detailansicht.html?tx_aseventdbfrontend_process%5Bevent_uid%5D=EVENT_UID&tx_aseventdbfrontend_process%5Beventdate_id%5D=EVENTDATE_ID
  • Heute
 
#name#
#time_beginend_calendar# #organizer#

Ihre Merkliste

 

#title#

#organizer#