Bildungstipps für den Dezember

Bildungstipps für den Dezember | Bild: Photographee.eu, fotolia.com

Im Dezember empfiehlt die Redaktion von bildungsportal-kirche.de das Lichtlabyrinth in der Franziskanerkirche. Der Vortrag Altgedient und neugeborgen betrachtet, welche Rolle alte Menschen in der Geburtsgeschichte Jesu spielen. Für Bewegung sorgt im Dezember der der Tanz- und Meditations-Workshop "Ich steh an deiner Krippen hier". Aber auch darüber hinaus hat der Dezember eine Vielzahl an interessanten Veranstaltungen zu bieten wie z.B.

Strategien für einen bezahlbaren Wohnraum

Termin: 01.12.2018 10:00 Uhr - 18:00 Uhr
Veranstalter: Citykirchen Stuttgart

Alle sind sich einig: Wir brauchen mehr bezahlbaren Wohnraum - und zwar möglichst schnell und in einer dramatischen Größenordnung. Schwierig wird es dann bei der konkreten Umsetzung. Wie kann bezahlbarer Wohnraum entstehen? Was können die Kommunen unternehmen? Welchen Rahmen muss die Politik vorgeben? Wie verhält es sich mit öffentlichem, privatem und genossenschaftlichem Engagement dafür? Welche neuen Ideen, Modelle und Erfahrungen gibt es? Eingeladen sind alle interessierten Bürger/innen, um darber ins Gespräch zu kommen. Im Open Space Format gibt es Raum für alle Anliegen, Ideen und Erfahrungen. Mischen Sie sich ein!

Zur Veranstaltung

 

Lichtlabyrinth in der Franziskanerkirche

Termin: 01.12.2018 16:00 Uhr - 20:00 Uhr, 08.12.2018 16:00 Uhr - 20:00 Uhr, 15.12.2018 16:00 Uhr - 20:00 Uhr, 22.12.2018 16:00 Uhr - 20:00 Uhr
Veranstalter: Kloster für die Stadt

An den vier Adventssamstagen entsteht auf dem Boden der Franziskanerkirche ein Labyrinth aus Licht, das begangen werden kann. Mitten im Trubel der Vorweihnachtszeit ein meditatives Erlebnis für alle Sinne! Am 01.12. und 15.12 jeweils von 17.00 - 17.30 Uhr mit Musik untermalt.

Zur Veranstaltung

 

Die menschenrechtswidrige deutsche Klimapolitik nach dem Paris-Abkommen

Termin: 05.12.2018 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Veranstalter: Citykirchen Stuttgart

Die Energie- und Klimawende ist das größte Projekt des 21. Jahrhunderts, will sich die Menschheit in einer endlichen Welt dauerhaft einrichten. Bei der Energie- und Klimabilanz, sind Deutschland und die EU keineswegs die allseits behaupteten Vorreiter. Die bisherige Politik bleibt weit hinter den Anforderungen des Pariser Klima-Abkommens von 2015 zurück. Gelingen kann die Energie- und Klimawende nur in einem Wechselspiel aus gesellschaftlichem Wandel und - als zentraler Maßnahme - einer konsequenten Verteuerung der endlichen und klimaschädlichen fossilen Brennstoffe. Der Vortrag diskutiert diese Punkte und spannt den Bogen zu den laufenden Klimaverhandlungen in Kattowitz. Der Referent erforscht die genannten Fragen seit über 20 Jahren und hat wiederholt aufgezeigt, dass die deutsche und europäische Klimapolitik gegen Menschenrechte und Paris-Abkommen verstößt.

Zur Veranstaltung

 

Stufen des Lebens - Anstößig leben?!

Termin: 06.12.2018 17:00 Uhr - 09.12.2018 13:00 Uhr
Veranstalter: Missionarische Dienste der Evangelischen Landeskirche in Württemberg und Missionarische Dienste Baden

„Manchmal muss man anstößig sein, wenn man etwas anstoßen will.“ Das sagte einst Johannes Rau.
Ja, anstößig sein - angestoßen werden hat viel mit Bewegung zu tun. Nichts bleibt beim Alten, Veränderung geschieht. Stufen des Lebens ermutigt Menschen, auf der Grundlage biblischer Texte Glauben und Leben neu in Beziehung zu bringen. Die Bodenbilder und Symbole eröffnen dabei neue Zugänge zu biblischen Geschichten und helfen, über eigene Lebensthemen nachzudenken. Im Dialog mit sich selbst und mit der Gruppe kommt es zu neuen Erfahrungen, wie biblische Aussagen heute in unser Leben hineinsprechen und  Glaube mitten im Alltag Wegweisung geben kann. Ein Kursthema umfasst vier Einheiten.

Zur Veranstaltung

 

Made for Freedom

Termin: 07.12.2018 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Veranstalter: Citykirchen Stuttgart

Wer will eine junge Frau beschäftigen, die außer Zwangsprostitution nichts kennengelernt hat, nichts gelernt, vielleicht nicht einmal die Schule besucht hat, aber den Weg in ein selbstbestimmtes Leben sucht? [eyd] stellt sich dieser humanitären Aufgabe und bietet Überlebenden langfristig neue Perspektiven an. Darüber hinaus informiert der Verein Made for Humanity über die Situation des Menschenhandels und der Zwangsprostitution in Indien. Danach gibt es die Möglichkeit, die Räumlichkeiten von [eyd] in Stuttgart anzuschauen und im Store einzukaufen.

Zur Veranstaltung

 

"unerwartet anders"

Termin: 07.12.2018 19:00 Uhr - 09.12.2018 19:00 Uhr
Veranstalter: Evangelische Kirchengemeinde Scharnhausen

Unter der Leitung von Wolfgang Zerbin studieren wir sein Chorwerk „unerwartet anders“ ein. Pop und Gospel mit modernen deutschen Texten und verbindende Zwischenmoderationen lassen das bekannte Advents- und Weihnachtsgeschehen ganz neu lebendig werden. Unerwartet anders wird nach der heutigen Bedeutung vertrauter Traditionen gefragt: Eine Einladung, Neues zu entdecken – musikalisch verpackt in eindrücklichen Songs. Wer in einem Projektchor ansteckende Begeisterung und tollen Chorsound erleben möchte, sollte an diesem Wochenende nicht fehlen!

Zur Veranstaltung

 

"Mit unserer Kommunikation stimmt etwas nicht!"

Termin: 07.12.2018 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Veranstalter: Citykirchen Stuttgart

Sind Paarprobleme nur ein Kommunikationsproblem? Das ist bei Paaren eine beliebte Ansicht - doch sie ist falsch. Paare mit einer schlechten Stimmung in der Beziehung haben in der Folge in aller Regel auch Schwierigkeiten in der Kommunikation. Sie verstehen sich nicht. Keiner hört dem anderen aufmerksam zu. Keiner interessiert sich für die Bedürfnisse des anderen. Keiner will mehr etwas für die Partnerschaft tun. Auch die Sexualität leidet. Das setzt die Partnerschaft noch einmal unter Druck. Da hilft es nichts, Regeln für die Kommunikation einzuüben - was hilft ist wieder mehr füreinander da zu sein. Damit die Stimmung in der Partnerschaft sich deutlich bessert.

Zur Veranstaltung

 

Altgedient und neugeborgen - betagte Menschen in der Geburtsgeschichte Jesu

Termin: 10.12.2018 15:00 Uhr - 17:00 Uhr
Veranstalter: Evang. Kirchenbezirk Nürtingen, Evang. Bildungswerk Landkreis Esslingen

Es ist eine der bekanntesten Geschichten des Neuen Testaments: die Geburtsgeschichte Jesu in Bethlehem. Was aber kaum bekannt ist oder kaum beachtet wird: ausgerechnet in der Geburtsgeschichte wird von vier alten Menschen, Elisabeth, Zacharias, Hanna und Simeon, erzählt, während sonst alte Menschen in den Evangelien kaum vorkommen. Könnte sich daraus für uns eine neue Sicht von Weihnachten ergeben?

Zur Veranstaltung

 

Wege in und aus der Trauer

Termin: 26.10.2018 18:00 Uhr - 20:00 Uhr (Einstiegsabend),27.10.2018 09:00 Uhr - 13:00 Uhr, 17.11.2018 09:00 Uhr - 13:00 Uhr, 15.12.2018 09:00 Uhr - 13:00 Uhr, 12.01.2019 09:00 Uhr - 13:00 Uhr
Veranstalter: Kreisdiakonieverband Rems-Murr

Der Tod eines nahen Angehörigen lässt Betroffene oft traurig, allein und leer zurück. Selten fragt jemand, wie es geht oder hält den Schmerz der Trauernden mit aus. Trauernde Menschen brauchen jedoch menschliche Begegnung und Stärkung. Sie erleben das Getragen sein in der sich beschützenden Gemeinschaft als unterstützend für den Trauerprozess. Dabei tut es gut, Belastendes mitzuteilen und sich gegenseitig zu stärken und zu ermutigen. Das Gruppenangebot für Trauernde bietet hierfür einen geschützten Raum. Hier können die Betroffenen über den schmerzlichen Verlust sprechen, der Trauer einen Ort geben und Schritte und Wege aus der Trauer entwickeln.

Zur Veranstaltung

 

"Ich steh an deiner Krippen hier"

Termin: 20.12.2018 - 23.12.2018
Veranstalter: Klosterhospiz Neresheim

Im stillen Sitzen und in Tänzen im Kreis öffnen wir uns dem göttlichen Geheimnis im Innenraum unseres Herzens. Wir werden in Inhalte der Advents- und Weihnachtszeit hineinspüren und tanzend bewegen, was in uns klingt und schwingt. „...dann wissen wir, wer sie ist und ihr Kind, wer wir sind...“ Silja Walter.

Zur Veranstaltung

 

Weitere Veranstaltungen

 
 
/angebote-fuer/offene-bildungsangebote/bildungstipps-fuer-den-dezember.html?tx_aseventdbfrontend_process%5Bpage%5D=PAGE&tx_aseventdbfrontend_process%5Bcontroller%5D=Process
/angebote-fuer/veranstaltungen/veranstaltung-detailansicht.html?tx_aseventdbfrontend_process%5Bevent_uid%5D=EVENT_UID
  • Heute
 
#name#
#time_beginend_calendar# #organizer#

Ihre Merkliste

 

#title#

#organizer#